Sales-Lentz wird mit dem Green Mobility Award und dem Green Strategy Award belohnt

Im Rahmen der 7ten Veranstaltung der Luxembourg Green Business Awards, dessen Ziel es ist die besten Initiativen und gute Vorgehensweisen der luxemburgischen Akteure hervorzuheben, wurden der Firma Sales-Lentz 2 Preise überreicht.

Vor mehr als 150 Teilnehmer im neuen Namur Gebäude, wurde Sales-Lentz der Green Mobility Award verliehen. Dies als Resultat für ihre innovativen Initiativen und Erstellung neuer Strukturen in den letzten Monaten. Hervorgehoben wurden die erste „opportunity charging“ Station und Diffbus, das weltweit erste 100% elektrische städtische Netzwerk. Zudem besteht die Sales-Lentz e-Mobility Flotte aus 6 elektrischen Bussen, 12 elektrisch-hybriden Bussen und 36 Hybrid Bussen. Der Technische Direktor, Herr Georges Hilbert betont: „Wir behaupteten die Zukunft würde elektrisch werden, doch die Gegenwart ist es bereits“.

Der zweite Preis, der Green Strategy Award, zeichnet Sales-Lentz für ihre ökologischen Innovationen und ihr sozial verantwortlisches Engagement für nachhaltige Entwicklung aus. Dies wird untermauert durch die Leader Rolle in Luxemburg im Bereich der Smart Mobility und der Förderung einer städtischen und nachhaltigen Ökomobilität. Die Firma betreibt auch eine CSR Politik, welche seit 2010 mit dem INDR Label versehen ist. In diesem Zusammenhang erklärt Georges Hilbert, dass die Strategie der Firma betreffend Missionen und Visionen seit 2009 umfassend überarbeitet wurde. Dies mit dem Ziel, die Flotte zu erneuern, zu verbinden und zu digitalisieren, um so die CO2-Emissionen zu senken.

Weitere Nachrichten

SLG und Voyages Emile Weber : Die Allianz zur Eroberung des Tourismusmarktes

02.2021 Die beiden luxemburgischen Familienunternehmen SLG und Voyages Emile Weber bündeln ihre Stärken und gründen die Travel Group Luxembourg. Die neue Firma vereint die beiden touristischen Reisebüro-Ketten We love to travel und Voyages Emile Weber mit dem Ziel in Luxemburg und der Großregion gemeinsam die erste Adresse für touristische Reisen zu sein. TGL Pressetext DE

Travel Pro S.A. erhält das Label „Made In Luxembourg“

01.2021 Seit 1984 ist dieses Label auf Initiative des Außenministeriums, der Handelskammer und der Handwerkskammer in Luxemburg eine eingetragene Marke, die darauf abzielt, die luxemburgische Herkunft der auf dem Markt präsentierten Produkte und Dienstleistungen hervorzuheben. Travel Pro S.A. ist Teil von SLG und ein 1993 gegründetes luxemburgisches Unternehmen, das seinen Kunden High-End-Dienstleistungen im Zusammenhang mit „Geschäftsreisen“ anbietet. · «Standard» Dienste: Das Hauptgeschäftsfeld bezieht sich auf…
  • Tous
  • Sales-Lentz
  • WE LOVE TO TRAVEL
  • VOYAGES LEONARD
  • FLIBCO.COM
  • Travel Pro American Express
  • MOYOCCI
  • Executive Lane
  • SL Immo